Packen für das Abenteuer
22. Juni 2021
Das soll für 4 Monate reichen... Ich hab ja immer gesagt, dass ich mich auf die Einfachheit des Camino freue. Aber nur 2 Hosen, 2 T-Sirts, ein Langarmshirt und ne Jacke.. ? Zoomt ruhig ins Bild rein. Was meint ihr, wieviel Kilo bringt mein Rucksack mit diesem Inhalt auf die Waage??? Meine Packliste könnt ihr unten runterladen .

Ausrüstungstest: Schuhe durchgefallen
14. Juni 2021
Ausrüstungstest auf Wochenendtour in den Voralpen. Die Schuhe haben sich leider verabschiedet und jetzt müssen Neue her. Und die Kaufberatung überrascht mich...

Anruf vom Ordinariat des Erzbistums Freiburg
09. Juni 2021
Aufgrund des Artikels im Konradsblatt bekam ich einen Anruf vom Erzbistum Freiburg...

01. Juni 2021
Das Interview für die Radiosendung dauerte mehr als 30min. Der Zusammenschnitt in der Sendung dann nur ein paar Minuten. Es ist schon komisch, seine eigene Stimme im Radio zu hören. Es hat mich gefreut, dass meine Idee, die Herzenswünsche der Hörer mitzunehmen, in den Mittelpunkt gestellt wurde. Aber ich hätte gerne so viel mehr rübergebracht. Es geht ja auch noch um das Spendenprojekt. Darüber wurde eigentlich gar nichts gesagt. Naja, das stimmt auch nicht, es wird auf den Beitrag auf...
Pilgerpass eingetroffen
25. Mai 2021
So sieht der offizielle Pilgerpass aus. In jedem Pilgerausweis gibt es Platz für 32 Stempel. Ich hab mir gleich mal 2 Pässe bestellt. Unterwegs bekomme ich dann sicher auch noch "Nachschub". Noch sind die Seiten für die Stempel leer. Auf meinem Weg werde ich sie füllen. Jeden Tag einen Stempel - das ist die Anforderung für die Ausstellung der Compostela am Ende des Weges, des "Jakobsweg-Zertifikats". Wenn man nur die letzten 100km geht, dann müssen es täglich sogar zwei sein. Die Stempel...

Quer durch Europa zu Fuß
19. Mai 2021
Das ist die erstmal geplante Strecke. Möglicherweise wird sich unterwegs noch was daran ändern. Derzeit weiß man überhaupt nicht, ob sich corona-bedingt doch noch was ändert.

Fotoshooting
12. Mai 2021
So fühlt sich das also an, wenn man klare Angaben zum Outfit erhält und dann in einer bestimmten Szenerie fürs Foto "natürlich" aussehen soll. Heute war mein erstes Fotoshooting mit einem waschechten Fotografen. Ich bin schon jetzt sehr gespannt, wie die Bilder aussehen. Ich habe auch gelernt, dass an solchen Pressefotos nichts gedreht oder geschönt werden darf, da sie Zeitgeschehen dokumentieren. Es gab da wohl mal einen Vorfall mit einem Foto von Fr. Merkel, bei dem man Schweißränder...

Meine erste Titelseite
08. Mai 2021
Ich wußte ja, dass der erste Artikel über meinen Spendenlauf am Freitag - also heute - rauskommt und so war ich heute morgen natürlich gleich am Briefkasten - aber ich mußte mich gedulden. Jetzt, am Abend, war die Zeitung endlich da. Ich weiß nicht, wer von euch schonmal auf irgendeiner Titelseite war - für mich jedenfalls war es ein seltsames Gefühl. Und dann hab ich natürlich auch gleich ein paar Nachrichten und neugierige Nachfragen von Freunden und Nachbarn erhalten. "Ist das dein...

05. Mai 2021
Ich hatte heute meine erste Corona-Impfung. Das war ein sehr seltsames Gefühl. Eine perfekte Inszenierung, alles hocheffizient gestaltet. 17.000 Personen werden hier pro Tag geimpft. Wir saßen mit mehr als 100 Personen im Warteraum der Messehalle für die erste halbe Stunde nach der Impfung. Irgendwie hat mich das ans Theater erinnert bevor die Aufführung losgeht. Oh, wie freue ich mich darauf, wenn wir wieder zu Kulturveranstaltungen gehen können. Am eindrücklichsten war der Moment, bevor...
03. Mai 2021
Heute war mein erstes Zeitungsinterview. Die Journalistin schlug vor, dass wir gemeinsam ein Stück Jakobsweg gehen. Schließlich ist das schön "Corona-Konform" und paßt ja auch gut zum Thema. Wir haben uns also in Karlsruhe-Hohenwettersbach auf den Badischen-Jakobsweg begeben. Der ist hier ja gar nicht ausgeschildert! Wir haben erstmal beim Wandern geplaudert, ich hab von meinen vorherigen Jakobswegen erzählt. Bei einer Picknikpause hat sie dann ihren Laptop aus dem Rucksack gezogen und mit...

Mehr anzeigen